• News
  • Altweibersommer aktiv: Urlaub in Brand
Altweibersommer aktiv: Urlaub in Brand, Bild 1/1

Altweibersommer aktiv: Urlaub in Brand


Gerade der Spätsommer ist hierfür perfekt: Die Hitze des Sommers ist vorüber, dennoch ist es warm und trocken - beste Bedingungen für vorwinterliche Abenteuer! Zudem präsentiert sich die Natur während des Altweibersommers in besonders schönem Gewand und lädt mit bunten Blättern und blauem Himmel dazu ein, erkundet zu werden.


Vergnügen auf zwei Rädern: Biken und Motorrad fahren

Traumhafte Aussichten und tolle Kurven - nein, wir sprechen nicht von schönen Frauen, sondern von der mindestens ebenso ansprechenden Bergwelt rund um Brand. Noch mehr Beweise gefällig? Wir sagen nur: tiefe Schluchten, steile Trails und beeindruckende Panoramen! All das können Sie in Vorarlberg auf zwei Rädern entdecken - sei es motorisiert beim Motorrad fahren auf den reizvollen Bergstraßen oder durch reine Körperkraft beim Biken in und um Brand.

Biken in Brand


Abenteuer und Action für die Beine: Wandern und Klettern

Wer beim Sport lieber festen Boden unter den Füßen spürt, sollte sich unsere Wandertipps zu Gemüte führen: Ob Sie zwei Stunden unterwegs sein möchten oder zwei Tage - wir unterstützen Sie bei der Planung, sodass Sie bei jedem Ausflug möglichst viel von der malerischen Region Vorarlberg sehen und bewandern.

Beinarbeit ist allerdings nicht nur beim Wandern, sondern auch beim Klettern im nahe gelegenen Kletterpark Waldseilgarten gefragt - wenn auch in luftigen Höhen: Ob kleiner oder großer Kletterer, ob als mutiger Neuling in 3 Metern Höhe oder als routinierter Profi ganze 12 Meter über dem Boden - im Kletterpark erwarten Sie zahlreiche Parcours mit einer Gesamtlänge von 500 Metern.

Wandern in Brand


Treffsicherer Aktivurlaub in Brand: Tennis und Bogenschießen

Ob Spiel, Satz, Sieg oder Bullseye - sowohl Tennis als auch Bogenschießen erfordern Kraft, Konzentration und Präzision. Bei einem Aktivurlaub im Sarotla können Sie in unmittelbarer Nähe des Hotels sowohl mit Schläger und Ball als auch mit Pfeil und Bogen trainieren. Nur 400 Meter vom Hotel entfernt befindet sich die European-Tennis-Academy: Dort haben Sie nicht nur als erfahrener Spieler, die Möglichkeit zu trainieren, sondern können auch als Anfänger jeden Sonntag in den spannenden Tennissport hineinschnuppern.

Nur eine Schusslänge entfernt liegt mit dem Bogenparcours Brand ein Paradies für passionierte Bogenschützen und alle, die es noch werden wollen. Sowohl hier, als auch auf dem nahe gelegenen Bogenparcours Bürserberg, trainieren unsere Gäste kostenlos. Sie werden sehen: Spätestens nach dem Aktivurlaub in Brand haben Sie den Bogen raus!

Mehr zum Thema:
Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Urlaubsplaner

Prüfen Sie direkt die Verfügbarkeit in Ihrem Wunschzeitraum ...
Anreise
Übernachtungen:
Erwachsene:

Freude verschenken ...

Sarotla Gutscheine

mit den Sarotla-Gutscheinen
zu den Gutscheinen

Prospekte und mehr

Sarotla Restaurant

Hier finden Sie unser aktuelles
Prospekt und weitere Downloads
zu den Downloads

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Heuboda Brand

DER Treffpunkt

in Brand direkt am
Skigebiet & Golfplatz


vioma