• News
  • Ein perfekter Tag im Skigebiet Brandnertal
Ein perfekter Tag im Skigebiet Brandnertal, Bild 1/1

Ein perfekter Tag im Skigebiet Brandnertal


Viele Wintersportfans zieht es wieder in die verschneiten Berge. Kennen Sie denn schon das Skigebiet Brandnertal in Vorarlberg? Wenn nicht, dann wird es Zeit. Wir vom Skihotel Sarotla möchten Ihnen deshalb einen kleinen Vorgeschmack geben. Der folgende Artikel erzählt unsere Vision eines perfekten Skitages.


Von früh...

Stärken Sie sich bei einem guten Vital-Frühstück in unserem Hotel und bereiten Sie sich mental auf einen wunderbaren Skitag vor. Danach geht es nämlich sofort los. Packen Sie sich warm ein, die Skier und Stöcke in die Hand, und nichts wie rauf auf den Berg. Die nahegelegene Dorfbahn bringt Sie schnell und sicher in den Skigebietsteil Brand. Weiter geht es mit der Gulmabahn hoch auf 1800 Meter. Hier können Sie sich jetzt entscheiden ob Sie erstmal die Abfahrt zurück zur Bergstation der Dorfbahn nehmen oder weiter hoch hinaus wollen. Wir legen Ihnen die Fahrt zur Glattjochbahn nahe. Denn hier geht es nochmal richtig hoch. An der Station auf 2000 Metern genießen Sie dann das wundervolle Panorama der Berglandschaft und des Brandnertals. Von hier führen Sie mehrere Abfahrten, von blauer bis roter Schwierigkeit, den Berg hinab.

Skigebiet Brandnertal

Nach einem aktiven Vormittag können Sie sich in einer der zahlreichen Hütten verköstigen lassen. Wir empfehlen den Besuch des Berghof Melkboden. An der Glattjochbahn gelegen, werden Sie dort mit Spezialitäten aus der RegionVorarlberg und Brandnertal verwöhnt. Zu einem gelungenen Skitag gehört ein traditionelles Mittagessen in einem rustikalen Blockhaus einfach dazu.

Frisch aufgetankt folgt ein wunderbarer Nachmittag mit tollen Schwüngen und Abfahrten. Die Wahl der Routen bleibt natürlich Ihnen überlassen. Wem das Skigebiet Brand dennoch nicht ausreichen sollte, der kann auch mit der Panoramabahn ins Nachbargebiet Bürserberg fahren und dort weitere Pisten austesten. Die Panoramabahn startet übrigens an der Bergstation der Dorfbahn. Diese ist dann auch unser Ausgangspunkt für die Talfahrt zurück zu uns ins Skihotel in Vorarlberg. Denn so schade es auch ist, geht jeder Skitag einmal zu Ende.


...bis spät im Skiegebiet Brandnertal

Der Tag auf der Piste ist zwar zu Ende, doch bei uns geht es noch lange weiter. Nächster Punkt auf unserer Liste für einen perfekten Tag ist das gemeinsame Feiern in unserer Après-Ski-Bar Heuboda direkt am Hotel Sarotla. Treffen Sie nette Menschen und tauschen Sie sich mit erlebten Geschichten aus. Alle, die bei uns eine Halbpension gebucht haben, erwartet nach einer Entspannungspause abends ein 4-Gang-Genießermenü in unserem Restaurant. Haben Sie jetzt auch Lust bekommen? Dann würden wir uns freuen, wenn sie zu uns ins Hotel Sarotla kommen und das Skigebiet Brandnertal kennenlernen.
Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Urlaubsplaner

Prüfen Sie direkt die Verfügbarkeit in Ihrem Wunschzeitraum ...
Anreise
Übernachtungen:
Erwachsene:

Freude verschenken ...

Sarotla Gutscheine

mit den Sarotla-Gutscheinen
zu den Gutscheinen

Prospekte und mehr

Sarotla Restaurant

Hier finden Sie unser aktuelles
Prospekt und weitere Downloads
zu den Downloads

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Heuboda Brand

DER Treffpunkt

in Brand direkt am
Skigebiet & Golfplatz


vioma